Mayoiga Episode 2 – Das Lauern im Gebüsch!

Diese Woche bei Mayoiga: Das Lauern im Gebüsch!

Heute morgen kam die zweite Folge von Mayoiga raus. Die Jungs und Mädels sind diesmal mit dem Bus im Wald gestrandet und im Schlamm festgefahren. Zu Fuß schlugen sie sich durch den Wald bis zum „Nanaki Dorf“ vor.

Mayoiga: Dark Meowntain
Was könnte schon schief gehen?

Das Dorf ist menschenleer und offenbar seit Jahren unbewohnt. Eine dicke Schicht aus Staub auf allen Möbeln und die Gebäude sind von Pflanzen überwachsen. Im Gebüsch treibt irgendetwas sein Unwesen was offensichtlich die neuen Bewohner beobachtet.

Die Leute teilen sich in Gruppen auf und erkunden ein wenig das Dorf. Viel finden sie dort nicht außer rostigen Ackerpflügen und unbenutzten Wasserpumpen die trotzdem sauberes Wasser herauspumpen können.

Es bleibt spannend. Diese Serie entwickelt sich recht langsam. Wir müssen wohl noch bis zur nächsten Episode warten.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail
mxvt Verfasst von:

Administrator

avatar
1000