Plexxd

Mein zweites Musikprojekt heißt plexxd.

Ein paar Jahre nachdem ich das letzte mal unter dem Namen Oceanbeat Musik produziert habe, habe ich neue Tracks unter dem Pseudonym plexxd produziert.
Ich hatte damals mein Equipment auf Ableton Live, einen MIDI-Controller und neue Synthesizer-Plugins und eine Sammlung von Samples geupgradet. Ich verfolgte mit diesem Projekt das Ziel Tracks zu machen die mehr in die Richtung Minimal Techno gehen. Wie immer unter Creative Commons Lizenz, CC-BY-NC.

SoundCloud » plexxd

Bandcamp » plexxd

Auf Bandcamp könnt ihr mein Album „level up“ in jedem Format das ihr wollt kostenlos herunterladen. Wenn Bandcamp aus irgendeinem Grund für euch nicht zu erreichen ist, biete ich hier auch einen Download von meinem Blog aus an. Das Album ist in 320 kbit/s mp3 für euch verfügbar.

plexxdplexxd – level up

Hier mal ein paar Tracks von SoundCloud zum reinhören!

 

 

 

 

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1000
wpDiscuz