Über diesen Blog

Wie wird dieser Blog gehostet?

Update:

Seit dem 26. August 2017 habe ich meinen Server auf ein Netbook migriert. Mein Raspberry Pi wurde zum Fileserver degradiert.

 

 

Dieser Blog wird auf einem Raspberry Pi Modell B der ersten Baureihen (Made in UK) betrieben und geht über den Internetanschluss in meinem Haus online. Ich habe hier einen VDSL50-Anschluss von T-Online der mir 10 Mbit/s Upload gibt. Der CPU ist auf 1Ghz übertaktet und mit zusätzlichen Kühlkörpern von 3M ausgestattet um die Betriebstemperatur zu reduzieren. Der Raspberry Pi befindet sich in einem weißen Plastikgehäuse. Auf dem Pi läuft Raspbian Wheezy Linux auf einer 8GB Class 4 SD-Karte. Als Software um diesen Blog zu hosten setze ich WordPress, mySQL, PHP5-FPM und Nginx ein. WordPress ist eine Open Source Blogging-Software. mySQL ist die Datenbank-Software für diesen Blog. PHP5-FPM erstellt statische HTML-Seiten aus PHP-Skripten. Nginx ist ein ressourcenschonender Webserver. Der Pi ist über ein Cat5.e-Kabel mit einem 1GBit/s unmanaged Switch von TP-Link verbunden. An dem 1GBit/s Switch sind auch meine Konsolen und mein Desktop-PC angeschlossen. Der 1Gbit/s Switch ist dann mit meinem Router per Cat5.e-Kabel verbunden. Der Raspberry Pi wird mit einem HTC USB-Netzteil mit Strom versorgt. Ein USB-Port meines Raspberry Pi’s ist mit einem USB-Hub verbunden. Der Hub wird zusätzlich mit 5V/2.5A durch einen Transformator mit Strom versorgt. An dem Hub sind drei Festplatten mit jeweils 1TB angeschlossen. Insgesamt bietet mein selbstgebautes Raspberry Pi-NAS damit 3TB Speicher. Der Raspberry Pi und seine Festplatten stehen im obersten Teil meines orangenen Schranks in meinem Schlafzimmer. Dort lagern sie relativ kühl. Mein Raspberry Pi dient damit nicht nur als Webserver für diesen Blog, sondern er ist auch mein NAS und Home-Server.

 

 

Worum geht es in diesem Blog?

Dieser Blog ist quasi meine erste eigene Website. Ich betreibe ihn einfach aus dem Grund um zu zeigen das so ein Blog auf einem Raspberry Pi möglich ist. Ein netter Nebeneffekt ist das ich hier eine Plattform für meine Interessen habe. ;)

Welches Theme benutzt dein Blog?

Ich benutze das Theme Tracks von Compete Themes.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1000
wpDiscuz